Helmbrechts Hand in Hand - Suche und Biete

Helmbrechts Hand in Hand!

 

Suche/Biete-Aktion des Helmbrechtser Netzwerks für Flüchtlinge

Das Helmbrechtser Netzwerk für Flüchtlinge will Neuankömmlinge in unserer Stadt willkommen heißen und durch unterschiedliche Angebote angemessen unterstützen.

Eine Aktion ist die Suche/Biete-Plattform, auf der man Dienste, Hilfestellungen, aber auch Waren wie Kleidung, Spielzeug und Möbel etc. anbieten kann, die dann im Bedarfsfall über den Arbeitskreis abgerufen werden können. Natürlich können Sie auch eine Hilfsanfrage stellen. Die Plattform ist auch für jeden anderen offen, der Unterstützung braucht.

Mit dem Abschnitt unten oder dem Online Formular können Sie uns mitteilen, was sie abzugeben haben oder welchen Dienst sie übernehmen könnten, bzw. welche Unterstützung sie brauchen. Wichtig bei Warenangeboten ist, dass wir die Sachen nicht einlagern, sondern nur bei Bedarf anfordern. Das Netzwerk verfügt über keine Lagerräume! Bitte nur Sachen anbieten, die Sie selbst auch noch benutzen bzw. tragen würden!

Wir würden uns freuen, wenn sich viele Helmbrechtser (und Auswärtige) an dieser Aktion beteiligen würden. Auch Spenden (Kto. s.u.) sind willkommen. Weitere Infos gibt es im Evang. Pfarramt, Münchberger Str. 4, e-mail: pfarramt@helmbrechts-evangelisch.de , Tel. 0925299220

Ihr Helmbrechtser Netzwerk für Flüchtlinge

Spendenkonto Evang. Kirchengemeinde: IBAN DE94780500000570100685 BIC: BYLADEM1HOF, Verwendungszweck: „Flüchtlingshilfe“

Hier zum Onlineformular:
www.helmbrechts-evangelisch.de/HandinHandOnlineFormular

Hier den Flyer zur Aktion downloaden:

AnhangGröße
Helmbrechts hand in hand - Flyer.pdf250.73 KB